Alle Stellen bei
erste reserve

Jobs, mit denen es
aufwärts geht!

Einsatzort:

Arbeitszeit:

Eintrittstermin:

kununu Top Company kununu Open Company

Folgen Sie uns

Facebook Kununu Twitter Xing Youtube

.png

Für Sie da:

erste reserve Personalservice
·

Telefon 0
E-Mail

Jetzt bewerben Weiterempfehlen Drucken

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch eingesandte Unterlagen aufgrund der Vielzahl an Bewerbungen nicht zurücksenden können.
Im Bewerbungsverfahren werden Ihre Daten elektronisch verarbeitet.

News

News Tab

Wertschätzung der Lebenserfahrung statt Absage

Wertschätzung der Lebenserfahrung statt Absage   Bei uns bekommen Menschen mit viel Lebenserfahrung ihre Chance. Viele ältere Arbeitnehmer haben …
Die Menschen - spannender als du denkst - Lebenserfahrung
Lesen Sie mehr >

Wertschätzung der Lebenserfahrung statt Absage  

Bei uns bekommen Menschen mit viel Lebenserfahrung ihre Chance.

Viele ältere Arbeitnehmer haben das Problem, dass sie bei der Arbeitssuche auf Unternehmen stoßen, bei denen sie durch ein „Altersraster“ fallen. Nicht bei erste reserve. Wir schätzen die Lebenserfahrung älterer Menschen und setzen uns dafür ein, dass auch die „Silver-Generation“ noch zum Zuge kommt. Durch unser Standing bei den Unternehmen und den dadurch entstandenen „Vertrauensvorschuss“, bekommen auch ältere Arbeitnehmer ihre Chance.

Außerdem bieten wir temporäre und flexible Einsätze, vor allem im kaufmännischen Bereich, bei denen die Generation 60+ ihre Erfahrung einbringen kann.

Die Vorteile:

  • Aufbesserung der Rente
  • Aufgabe mit Sinn
  • Wertschätzung
  • Flexible Einsatzentscheidung
  • Kontakt mit Kollegen

Hier haben wir ein paar Beispiele für die gelungene Umsetzung mit der Generation 60+ in der Arbeitswelt:

  • Über eine Empfehlung kam Herr A. zu erste reserve. Zu diesem Zeitpunkt war er 59 Jahre alt. Er hat sich beim Kundeneinsatz bewährt und wurde im Alter von 61 Jahren in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.
  • Herr S. geht dieses Jahr bei erste reserve in Rente. Mit seinen damals 62 Jahren und seinem handwerklichen Geschick haben wir für ihn einen Hausmeistereinsatz gefunden. Der Kunde ist so zufrieden mit ihm, dass er das Angebot hat, in Rente noch als Minijober weiter zu arbeiten.
  • Herr A. war bereits in Rente und auf der Suche nach Arbeit um seine Rente aufzubessern und eine Aufgabe zu haben. Seine Erfahrung als Monteur kann er nun 2 Tage pro Woche beim Kunden einsetzen und alle Seiten sind happy.

Sie haben selbst schon viel Lebenserfahrung gesammelt und wollen sich nochmal beruflich verändern oder Sie kennen jemanden, der seine Rente noch aufbessern möchte? Dann schauen Sie mal hier:  

https://www.erste-reserve.de/news-detail/temporaere-einsaetze-fuer-60plus.html

Wenn man krank wird hat man bereits genug mit der Genesung zu tun. Bei uns bekommst du auch weiterhin dein Gehalt. Grundlegend: Jeder wird mal krank! …
Zeitarbeit ist bunt - Recht - fairer als du denkst
Lesen Sie mehr >

Wenn man krank wird hat man bereits genug mit der Genesung zu tun. Bei uns bekommst du auch weiterhin dein Gehalt.

Grundlegend: Jeder wird mal krank! Das ist menschlich und wir wünschen jedem unserer Mitarbeiter eine schnelle Genesung bei Krankheitsausfällen. Bei erste reserve muss niemand Angst haben einen Krankheitsausfall zu melden.

Was es bei Krankheit dennoch zu beachten gibt:

Eine Fehlzeit am Arbeitsplatz muss vor Arbeitsbeginn beim Arbeitgeber (= erste reserve) gemeldet werden. Parallel muss auch dem aktuellen Einsatzunternehmen (Schichtführer etc.) eine Info mitgeteilt werden. Die Kontaktdaten des Ansprechpartners vor Ort entnimmt man immer der Einsatzanweisung.

Sollte die Krankheit mit der zugeteilten Arbeit zusammenhängen, so sprich uns an! Unser Ziel ist es, gemeinsam eine Lösung zu finden, um deine Gesundheit nicht weiter zu gefährden. Darum führen wir auch regelmäßig Krankenrückkehr-Gespräche um sicher zu gehen, dass der Einsatz der richtige ist und du wieder fit für den Einsatz bist.