Elektroniker w/m/d

Industrieelektroniker / Bauelektroniker / Baustelle

Hier beweisen Sie Ihr Organisationstalent

  • Anschlüsse legen und Verteileranlagen montieren
  • Errechnen des notwendigen Leitungs- und Installationsmaterials
  • Arbeitsvorbereitung in der Werkstatt
  • Montieren von Beleuchtungen, Klingeln und Haussprechanlagen 
  • Löten von einzelnen Teilen
  • Störungsanalyse und -behebung

Setzten Sie Ihr Können ein

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Elektrobereich 
  • Branchenerfahrung ist Voraussetzung 
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Flexibel und organisiert

Hiermit bewahren Sie einen kühlen Kopf

  • Überdurchschnittliche Bezahlung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld 
  • Einsatzbegleitung am ersten Arbeitstag 
  • Parkmöglichkeiten beim Kunden vor Ort

Wollen Sie wechseln?

Dann bewerben Sie sich jetzt telefonisch unter 06341 14103-0, gerne auch per Email oder Onlinebewerbung. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer 2ele269 an.

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen!

Einsatzort

76829 Landau in der Pfalz

Arbeitszeit

Vollzeit

Verdienst

ab 14€/Stunde

Eintrittstermin

02.11.2020

Der 1R-Standard

Festanstellung Übertarifliche Bezahlung Urlaubsgeld Weihnachtsgeld Erreichbarkeit von 6-22 Uhr Weiterbildungsoptionen Einsatzbegleitung Vorbildliche Betreuung Arbeitsschutzkleidung
kununu Top Company kununu Open Company

Folgen Sie uns!

Facebook Kununu Twitter Xing Youtube

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch eingesandte Unterlagen aufgrund der Vielzahl an Bewerbungen nicht zurücksenden können.
Im Bewerbungsverfahren werden Ihre Daten elektronisch verarbeitet.

News

News Tab

Auch in Krisenzeiten sind wir da!

Wir sind da! Wir haben Jobs! Wir stellen ein! Wir sind wie gewohnt über Telefon und E-Mail erreichbar. Persönliche Termine können nur mit vorheriger …
Lesen Sie mehr >

erste reserve ist erneut „TOP Arbeitgeber Mittelstand 2020“

Erneut ist erste reserve personalservice mit dem Siegel TOP Arbeitgeber Mittelstand für das Jahr 2020 ausgezeichnet worden. In der kürzlich …
Lesen Sie mehr >