Hilfskräfte

Alltagshelden sind gefragter
denn je! Packen Sie jetzt mit
an, wir brauchen Sie!

Produktionshelfer Elektro w/m/d

Maschinenbediener / Qualitätskontrolle

Das bekommst Du bei uns

  • Lohnsteigerung bis zu 15,87€
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Übernahmechance
  • Klimatisierte Räumlichkeiten
  • Tolles Arbeitsklima
  • Kostenfreie Arbeitskleidung

Deine Aufgaben

  • Maschinenbedienung
  • Platinenbestückung
  • Dateneingabe im System
  • Qualitätskontrolle

Das bringst Du mit

  • Führerschein Klasse B und Pkw
  • Berufserfahrung in der Produktion von Vorteil
  • Gute Fingerfertigkeit
  • Computer-Grundkenntnisse
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur 3-Schicht-Arbeit

Nehmen Sie jetzt Ihre Zukunft in die Hand!

Bewerben Sie sich jetzt online oder per Email an bewerbung@erste-reserve.de, gerne auch telefonisch unter 06341 14103-0 oder per WhatsApp-Nachricht an die 0178 6809 185. Bitte geben Sie bei ihrer Bewerbung die Referenznummer 2mas402 an.

Nicht der passende Job für Sie? Dann freuen wir uns über eine Initiativbewerbung!





Einsatzort

76744 Wörth am Rhein

Arbeitszeit

Eintrittstermin

02.11.2020

Der 1R-Standard

Festanstellung Übertarifliche Bezahlung Urlaubsgeld Weihnachtsgeld Erreichbarkeit von 6-22 Uhr Weiterbildungsoptionen Einsatzbegleitung Vorbildliche Betreuung Arbeitsschutzkleidung
kununu Top Company kununu Open Company

Folgen Sie uns!

Facebook Kununu Twitter Xing Youtube

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch eingesandte Unterlagen aufgrund der Vielzahl an Bewerbungen nicht zurücksenden können.
Im Bewerbungsverfahren werden Ihre Daten elektronisch verarbeitet.

News

News Tab

Auch in Krisenzeiten sind wir da!

Wir sind da! Wir haben Jobs! Wir stellen ein! Wir sind wie gewohnt über Telefon und E-Mail erreichbar. Persönliche Termine können nur mit vorheriger …
Lesen Sie mehr >

erste reserve ist erneut „TOP Arbeitgeber Mittelstand 2020“

Erneut ist erste reserve personalservice mit dem Siegel TOP Arbeitgeber Mittelstand für das Jahr 2020 ausgezeichnet worden. In der kürzlich …
Lesen Sie mehr >